Fingerübung, Schreibübung

Das Wesen einer Figur – reale Vorbilder

Ist dir das auch schon passiert: du begegnest einer faszinierenden Person, mit Merkmalen, wie du sie dir schöner nicht ausdenken kannst – und du fragst dich: wie halte ich diese Eindrücke fest, bis sie irgendwann zu einer Geschichte passen oder aus ihnen eine Geschichte wächst. Und vor allem: wie arbeite ich das Wesentliche der Eindrücke so heraus,  dass ich – und später auch die Leser- diese Eigenart in aller Lebendigkeit vor sich sehen.

Weiterlesen

Standard
Allgemein, Lesung

Lesung: Widerfahrnis -Bodo Kirchhoff

9. März 2017, 20 Uhr, Literaturhaus Stuttgart

Moderation: Alexander Wasner, Redakteur bei SWR2;
Aufzeichnung der Sendung für den 13. Juni 2017, 22:03 Uhr, in der SWR2 Serie „Das literarische Hier und Jetzt“;

Gut gelaunt und gebräunt von indischer Sonne betritt Bodo Kirchhoff die Bühne des Literaturhauses Stuttgart. Eine der leider hölzernen und kaum weiterführenden Fragen von Herrn Wasner, was Kalkutta von Stuttgart unterscheidet, beantwortet er damit, dass die Luft in Stuttgart besser ist- was trotz Feinstaubalarmen vermutlich sehr richtig ist. Den Fängen von Herrn Wasners nächster seltsamer Frage, ob der Bekanntheitsgrad nach dem Gewinn des Deutschen Buchpreises mit seinem Bankkonto korrelieren würde, entzieht sich Kirchhoff, indem er, worauf alle bereits warten, über das Buch zu sprechen beginnt- das (!) „Widerfahrnis“.

Weiterlesen

Standard
Allgemein

Das Literarische Quartett am 3. März 2017, ZDF

Kein Zweifel, Thea Dorn ist eine spannende Ergänzung der Runde und eigentlich fehlte da nur noch Maxim Biller. Das wäre ein Fest geworden, zumal bei dieser Bücherauswahl.

Thea Dorn war sehr gut vorbereitet, man spürte ihre Lust am Diskutieren und Formulieren und mit Wortkraft übernahm sie die Rolle der ergänzenden Interpretation, die sonst ja so gerne Herr Weidermann ausübt.

Weiterlesen

Standard